Neues Jahr, neue Kultur

Werfen Sie einen Blick auf die Spielzeit 2022 im Alten Dorfladen

Frieda Braun: Rolle vorwärts

Frieda Braun: Rolle vorwärts

Flink wie ein Wiesel, aufgeregt wie eine Henne, scheu wie ein Feldhase: Frieda Braun hat viele Gesichter. Ihre Geschichten wimmeln von knarzigen Charakteren, die den Miss Marple-Filmen mit Margret Rutherford entsprungen sein könnten.

Elf schrullige Frauen bilden Friedas legendäre „Splittergruppe“. Schon nach kurzer Zeit glaubt man, sie persönlich zu kennen – ebenso die männlichen Protagonisten, etwa den Hypochonder Bruno oder Wilbrecht, den rangältesten Junggesellen.

Kleine Person, gewaltiger Wortwitz
Mal trifft Frieda mit klaren Worten direkt ins Schwarze, mal nimmt sie so kuriose Umwege, dass sie scheinbar den Faden verliert. So oder so: Es vergeht kaum eine Minute, in der das Publikum nicht lachen muss.

Kommen Sie mit in die Welt von Frieda Braun. Hier wird im Kreisverkehr durchgedreht, im Internet gegurgelt oder im Schweigeseminar geschmatzt. Aber was auch immer sie erzählt, Sie werden sich vor Lachen kaum auf dem Stuhl halten können.

Karten für Samstag, 8. Oktober | 20.00 | Willi-Zinnkann-Halle, Büdingen

Max Uthoff: Moskauer Hunde

Max Uthoff kommt.

Natürlich gibt es an diesem Abend auch anderes zu tun. Wenn Sie sich nicht ernst genommen fühlen wollen, schalten Sie den Fernseher an. Wenn Sie die Sehnsucht nach Wahrnehmung plagt und Sie gerne auf ihre Funktion als Konsument reduziert werden, rein ins Netz mit Ihnen.

Oder sie verbringen einen Abend mit Max Uthoff, der Ihnen alle diese Gefühle auf einmal verschafft. Ein Abend, der einen anderen Menschen aus Ihnen macht: Zwei Stunden älter und mit weniger Geld in der Tasche. Aber sehnen wir uns nicht alle nach Veränderung? Eben. Oder war es das, was wir am meisten fürchten? Woher soll ich das wissen?

Wie auch immer: Max Uthoff kommt. Sie wissen schon, was das für Sie bedeutet.

Karten für Samstag, 19. November | 20.00 | Willi-Zinnkann-Halle, Büdingen
Max Uthoff: Moskauer Hunde

Ihre Nachricht an uns

Was immer Sie uns wissen lassen möchten, können Sie hier auf den Weg bringen.

Phone :

(0 60 43) 98 40 121

Email :

kultur@freschekeller.de

Address :

Freundeskreis
der Kleinkunstbühne
Fresche Keller e.V.
Untergasse 11
63667 Wallernhausen

Contact form

Hello, please use the form below in order to get in touch with our team.

Name



Unsere Sponsoren